(Einsatz-Nr. 19)
UGöEL
Einsatzart UGöEL
Kurzbericht Ausgelöster Heimrauchmelder
Einsatzort Broistedt
Alarmierung Alarmierung per DME
am Donnerstag, 27.05.2021, um 17:45 Uhr
Einsatzdauer 52 Min.
Mannschaftsstärke
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
ELW  ELW 15-11-4 MLF  MLF 15-42-2 TLF 3000  TLF 3000 15-23-2 TSF -W  TSF -W 15-41-1 RTW  RTW FukSTW  FukSTW
Einsatzbericht
Heute wurden wir um 17:45 Uhr alarmiert. Gemeldet wurde ein ausgelöster Warnmelder in einem Mehrfamilienhaus.
Vor Ort wurde die Wohnungstür mit Sperrzeug geöffnet. Ein Trupp unter Atemschutz kam zum Einsatz. Aufgrund von angebrannten Essen kam es zu einer Verrauchung der Wohnung. Eine Person wurde dem Rettungsdienst übergeben.
Wir waren gemeinsam mit der Freiwillige Feuerwehr Barbecke, der UG-Öel, einen Rettungswagen des ASB Peine und einem Fahrzeug der Polizei Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel im Einsatz.
 
Berichtsquelle: Feuerwehr Broistedt (Facebook-Seite)
Quelle: Feuerwehr Broistedt (Facebook)   
 
OrtsBM

 OrtsBM Ortsbrandmeister

JGFW

 JGFW Jugendfeuerwehr

DG

 DG Dienstgrad

stv

 stv Stellvertreter/Stellvertretender

GemdBM

 GemdBM  Gemeindebrandmeister