+++Letzter Einsatz: 40/2020 - 26.08.2020 - Baum auf Gehweg+++

  • TLF
  • Eurpoatag
  • Übung
  • RW
  • Wache + Fahrzeuge
  • Bus
  • LF
 

eiko_list_icon Blitzeinschlag

Brandeinsatz
Brandeinsatz - standard
Zugriffe 337
Einsatzort Details

Lengede
Datum 20.07.2020
Alarmierungszeit 05:46 Uhr
Einsatzbeginn: 05:49 Uhr
Einsatzende 07:51 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 5 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter Feuerwehr Lengede
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Lengede
Feuerwehr Woltwiesche
Rettungsdienst
Polizei
Fahrzeugaufgebot   ELW  TLF 3000  LF  RW  TSF  RTW  FukSTW
Brandeinsatz - standard

Einsatzbericht

🚓 Polizei: KDD
🚎 Behörde/Sonstige: Ordnungsamt, Gemeindebrandmeister

Blitzeinschlag in Lengede.

In Lengede ist am Montag in der früh durch ein kurzes aber heftiges Gewitter ein Blitz in einen Dachstuhl eines Einfamilienhauses eingeschlagen. Aufmerksame Nachbarn alarmierten daraufhin die Feuerwehr. Nach der ersten Erkundung konnte ein Entstehungsbrand im Dachstuhl festgestellt werden. Durch die Wucht des Blitzes sind Teile des Firstes und auf beiden Seiten einige Dachziegel hinuntergefallen. Ein Trupp bekämpfte das Feuer von außen und konnte so eine Ausbreitung verhindern. Parallel wurde ein Trupp unter Atemschutz in das Gebäude geschickt, um eventuelle Glutnester ausfindig zu machen. Aktuell sind durch den Einschlag umliegende Häuser Stromlos, verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Nach 2 Stunden konnten wir den Einsatz beenden und alle eingesetzten Kräfte wieder einrücken. Durch das schnelle Handeln der Nachbarschaft konnte ein Vollbrand und damit der Totalschaden des Gebäudes verhindert werden.
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder